Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kom­pe­tent

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kom|pe|tent
Beispiel: am kompetentes|ten

Bedeutungsübersicht

    1. sachverständig; befähigt
    2. (besonders Rechtssprache) zuständig; befugt
  1. (Geologie) (von Gesteinen) tektonisch nicht verformbar

Synonyme zu kompetent

Antonyme zu kompetent

inkompetent

Aussprache

Betonung: kompetẹnt🔉

Herkunft

zu lateinisch competens (Gen: competentis), zu: competere = zusammentreffen, entsprechen

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkompetent
Komparativkompetenter
Superlativam kompetentesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kompetenter-kompetente-kompetentes-kompetente
Genitiv-kompetenten-kompetenter-kompetenten-kompetenter
Dativ-kompetentem-kompetenter-kompetentem-kompetenten
Akkusativ-kompetenten-kompetente-kompetentes-kompetente

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkompetentediekompetentedaskompetentediekompetenten
Genitivdeskompetentenderkompetentendeskompetentenderkompetenten
Dativdemkompetentenderkompetentendemkompetentendenkompetenten
Akkusativdenkompetentendiekompetentedaskompetentediekompetenten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkompetenterkeinekompetentekeinkompetenteskeinekompetenten
Genitivkeineskompetentenkeinerkompetentenkeineskompetentenkeinerkompetenten
Dativkeinemkompetentenkeinerkompetentenkeinemkompetentenkeinenkompetenten
Akkusativkeinenkompetentenkeinekompetentekeinkompetenteskeinekompetenten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. sachverständig; befähigt

      Beispiele

      • ein kompetentes Urteil
      • sich für kompetent halten
    2. zuständig; befugt

      Gebrauch

      besonders Rechtssprache

      Beispiel

      für solche Fälle sind die ordentlichen Gerichte kompetent
  1. (von Gesteinen) tektonisch nicht verformbar

    Gebrauch

    Geologie

Blättern