knol­lig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
knollig

Rechtschreibung

Worttrennung
knol|lig

Bedeutung

in der Form einer Knolle; rundlich [verdickt]

Beispiel
  • eine knollige Nase
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?