Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kir­re

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kir|re
Beispiel: jemanden kirre machen oder kirremachen

Bedeutungsübersicht

  1. (veraltend) gefügig, zahm
  2. in »jemanden kirre machen/kirremachen«

Synonyme zu kirre

anständig, artig, brav, ergeben, folgsam, fügsam, gefügig, gehorsam, lammfromm, lenkbar, lieb, manierlich; (umgangssprachlich) zahm; (gehoben, oft abwertend) willfährig; (veraltend) gefügsam; (Jägersprache) führig

Aussprache

Betonung: kịrre

Herkunft

aus dem Ostmitteldeutschen, mittelhochdeutsch (mitteldeutsch) kirre, mittelhochdeutsch kürre, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kirrer-kirre-kirres-kirre
Genitiv-kirren-kirrer-kirren-kirrer
Dativ-kirrem-kirrer-kirrem-kirren
Akkusativ-kirren-kirre-kirres-kirre

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkirrediekirredaskirrediekirren
Genitivdeskirrenderkirrendeskirrenderkirren
Dativdemkirrenderkirrendemkirrendenkirren
Akkusativdenkirrendiekirredaskirrediekirren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkirrerkeinekirrekeinkirreskeinekirren
Genitivkeineskirrenkeinerkirrenkeineskirrenkeinerkirren
Dativkeinemkirrenkeinerkirrenkeinemkirrenkeinenkirren
Akkusativkeinenkirrenkeinekirrekeinkirreskeinekirren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. gefügig, zahm

    Gebrauch

    veraltend

    Beispiel

    kirre werden
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    jemanden kirre machen/kirremachen (umgangssprachlich: jemanden nervös, verrückt, verwirrt machen: du machst mich ganz kirre)

Blättern