kin­der­freund­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
kinderfreundlich

Rechtschreibung

Worttrennung
kin|der|freund|lich

Bedeutungen (2)

  1. Kindern gegenüber positiv eingestellt, ihnen wohlgesinnt
    Beispiel
    • kinderfreundliche Hotels
  2. für Kinder förderlich
    Beispiel
    • eine kinderfreundliche Umgebung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?