kar­ri­e­re­geil

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
salopp abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
karrieregeil

Rechtschreibung

Worttrennung
kar|ri|e|re|geil

Bedeutung

übertrieben stark an der eigenen erfolgreichen Laufbahn interessiert

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?