kan­tons­ei­gen

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kantonseigen

Rechtschreibung

Worttrennung
kan|tons|ei|gen

Bedeutung

im Besitz eines Kantons (1) befindlich

Beispiele
  • kantonseigene Liegenschaften
  • das kantonseigene Projekt wurde zu Fall gebracht
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?