Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

kan­ni­ba­li­sie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: kan|ni|ba|li|sie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (Zoologie) (bei einem Tier) Kannibalismus hervorrufen
  2. (Jargon) einer Sache in hohem Maße schaden, sie ruinieren, indem eine andere verstärkt, ausgebaut o. Ä. wird

Aussprache

Betonung: kannibalisieren
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kannibalisiereich kannibalisiere 
 du kannibalisierstdu kannibalisierest kannibalisier, kannibalisiere!
 er/sie/es kannibalisierter/sie/es kannibalisiere 
Pluralwir kannibalisierenwir kannibalisieren 
 ihr kannibalisiertihr kannibalisieret
 sie kannibalisierensie kannibalisieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kannibalisierteich kannibalisierte
 du kannibalisiertestdu kannibalisiertest
 er/sie/es kannibalisierteer/sie/es kannibalisierte
Pluralwir kannibalisiertenwir kannibalisierten
 ihr kannibalisiertetihr kannibalisiertet
 sie kannibalisiertensie kannibalisierten
Partizip I kannibalisierend
Partizip II kannibalisiert
Infinitiv mit zu zu kannibalisieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (bei einem Tier) Kannibalismus (2) hervorrufen

    Gebrauch

    Zoologie
  2. einer Sache in hohem Maße schaden, sie ruinieren, indem eine andere verstärkt, ausgebaut o. Ä. wird

    Gebrauch

    Jargon

    Beispiel

    dieses Produkt kannibalisiert den Markt

Blättern