ka­na­li­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
kanalisieren
Lautschrift
[kanaliˈziːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
ka|na|li|sie|ren

Bedeutungen (3)

  1. mit einer Kanalisation (1a) versehen
    Beispiel
    • einen Ort kanalisieren
  2. schiffbar machen
    Beispiel
    • einen Fluss kanalisieren
  3. gezielt in bestimmte Bahnen, in eine bestimmte Richtung lenken und dadurch ein bestehendes Problem bewältigen
    Beispiel
    • eine politische Bewegung, einen Trieb kanalisieren

Synonyme zu kanalisieren

  • schiffbar machen, auf den Weg bringen, die richtige Richtung geben, in die richtigen Bahnen lenken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?