ka­me­rad­schaft­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kameradschaftlich

Rechtschreibung

Worttrennung
ka|me|rad|schaft|lich

Bedeutung

auf Kameradschaft (1) gegründet

Beispiele
  • ein kameradschaftliches Verhältnis
  • die norwegischen Sportler sind sehr kameradschaftlich [zu den anderen Läufern]
  • unsere Beziehungen sind rein kameradschaftlich (nicht erotischer Art)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?