kalt­ma­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
salopp
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kalt|ma|chen
Rechtschreibregel
D 47

Bedeutung

Info

skrupellos töten

Beispiel
  • er macht dich kalt, wenn du ihm über den Weg läufst

Synonyme zu kaltmachen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich mache kaltich mache kalt
du machst kaltdu machest kalt mach kalt, mache kalt!
er/sie/es macht kalter/sie/es mache kalt
Pluralwir machen kaltwir machen kalt
ihr macht kaltihr machet kalt macht kalt!
sie machen kaltsie machen kalt

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich machte kaltich machte kalt
du machtest kaltdu machtest kalt
er/sie/es machte kalter/sie/es machte kalt
Pluralwir machten kaltwir machten kalt
ihr machtet kaltihr machtet kalt
sie machten kaltsie machten kalt
Partizip I kaltmachend
Partizip II kaltgemacht
Infinitiv mit zu kaltzumachen

Aussprache

Info
Betonung
kaltmachen
Lautschrift
[ˈkaltmaxn̩]