jam­mer­voll

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
jam|mer|voll

Bedeutungen (3)

Info
  1. Jammer, großen Schmerz ausdrückend; jämmerlich (1a)
    Beispiel
    • jammervolles Weinen, Klagen
  2. elend und beklagenswert; jämmerlich (1b)
    Beispiel
    • er fand, sein Leben nahm ein jammervolles Ende
  3. in mitleiderregender Weise ärmlich, dürftig; jämmerlich (1c)
    Beispiele
    • die Kinder leben in einer jammervollen Umgebung
    • in jammervoll aussehenden Häusern

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivjammervoll
Komparativjammervoller
Superlativam jammervollsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivjammervollerjammervollenjammervollemjammervollen
FemininumArtikel
Adjektivjammervollejammervollerjammervollerjammervolle
NeutrumArtikel
Adjektivjammervollesjammervollenjammervollemjammervolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivjammervollejammervollerjammervollenjammervolle

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivjammervollejammervollenjammervollenjammervollen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivjammervollejammervollenjammervollenjammervolle
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivjammervollejammervollenjammervollenjammervolle
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivjammervollenjammervollenjammervollenjammervollen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivjammervollerjammervollenjammervollenjammervollen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivjammervollejammervollenjammervollenjammervolle
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivjammervollesjammervollenjammervollenjammervolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivjammervollenjammervollenjammervollenjammervollen

Aussprache

Info
Betonung
jammervoll

Blättern

Info