ja­ja

Wortart:
Partikel
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
jaja

Rechtschreibung

Worttrennung
ja|ja

Bedeutungen (2)

  1. leitet als Seufzer einen Ausspruch bedauernden Inhalts ein
    Beispiel
    • jaja, es ist eben alles nicht mehr so wie früher
  2. antwortet auf eine als lästig empfundene Frage, Aufforderung o. Ä.
    Beispiel
    • jaja, ich bin gleich fertig

Grammatik

Gesprächspartikel

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?