j, J, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Lautschrift
🔉[jɔt]
österreichisch:
🔉[jeː]

Rechtschreibung

Worttrennung
j, J
Beispiele
das j in Boje; der Buchstabe J, j

Bedeutung

zehnter Buchstabe des Alphabets, ein Konsonantenbuchstabe

Beispiel
  • ein kleines j, ein großes J schreiben

Herkunft

nach griechisch Jota; erst spätmittelhochdeutsch, besonders beim Wortanlaut, vom vokalischen I differenziert für den stimmhaften palatalen Reibelaut

Grammatik

das j; Genitiv: des j (umgangssprachlich: js), j (umgangssprachlich: js)

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?