Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

iro­ni­sie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: iro|ni|sie|ren

Bedeutungsübersicht

einer ironischen Betrachtung unterziehen

Beispiel

jemanden, sich selbst, ein Problem, eine Schwäche, eine Institution ironisieren

Synonyme zu ironisieren

karikieren; ins Lächerliche ziehen, lächerlich machen, verhöhnen, verspotten, verzerren, zur Karikatur machen; (bildungssprachlich) persiflieren

Aussprache

Betonung: ironisieren

Herkunft

französisch ironiser, zu: ironie < lateinisch ironia, Ironie

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich ironisiereich ironisiere 
 du ironisierstdu ironisierest ironisier, ironisiere!
 er/sie/es ironisierter/sie/es ironisiere 
Pluralwir ironisierenwir ironisieren 
 ihr ironisiertihr ironisieret
 sie ironisierensie ironisieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich ironisierteich ironisierte
 du ironisiertestdu ironisiertest
 er/sie/es ironisierteer/sie/es ironisierte
Pluralwir ironisiertenwir ironisierten
 ihr ironisiertetihr ironisiertet
 sie ironisiertensie ironisierten
Partizip I ironisierend
Partizip II ironisiert
Infinitiv mit zu zu ironisieren

Blättern