in­te­r­es­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
interessieren
Lautschrift
🔉[ɪntərɛˈsiːrən]
auch:
🔉[ɪntrɛˈsiːrən]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
in|te|res|sie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
in|te|r|es|sie|ren

Bedeutungen (2)

    1. Interesse (1) an etwas, jemandem haben, für etwas, jemanden zeigen
      Grammatik
      sich interessieren
      Beispiele
      • ich interessiere mich für moderne Malerei
      • er interessiert sich nicht sehr für Fußball
      • der Junge interessiert sich noch nicht für Mädchen
      • niemand interessiert sich für ihn (nimmt Anteil an ihm, kümmert sich um ihn)
    2. etwas erfahren wollen
      Grammatik
      sich interessieren
      Beispiel
      • sich für die Teilnahmebedingungen interessieren
    3. haben, kaufen wollen
      Grammatik
      sich interessieren
      Beispiele
      • ich interessiere mich für diesen Wagen
      • mehrere Firmen interessieren sich für das Patent
      • das Fernsehen interessiert sich für die junge Schauspielerin (will sie engagieren)
    1. jemandes Interesse wecken, finden
      Beispiele
      • das Buch interessiert mich
      • der Fall begann sie zu interessieren
      • die ganze Angelegenheit interessiert mich nicht
    2. jemandes Interesse auf etwas lenken, jemanden für etwas zu gewinnen suchen
      Beispiele
      • jemanden für ein Projekt/an einem Projekt interessieren
      • er hat ihn für seine Pläne interessiert

Synonyme zu interessieren

  • sich angesprochen fühlen, angetan sein, beachten, Beachtung schenken

Herkunft

französisch (s')intéresser < lateinisch interesse = dazwischen sein, teilnehmen, von Wichtigkeit sein

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
interessieren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?