Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

in­sis­tie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: in|sis|tie|ren

Bedeutungsübersicht

auf etwas bestehen, beharren, dringen

Beispiele

  • ich muss leider [darauf] insistieren
  • sie insistierte auf der Einhaltung des Termins
  • »Er muss sich dafür entschuldigen«, insistierte sie

Synonyme zu insistieren

beharren, bestehen, dabei bleiben, dringen, festhalten, nicht abgehen, nicht nachlassen, sich versteifen auf; (gehoben) sich kaprizieren, pochen auf; (bildungssprachlich) persistieren; (umgangssprachlich) nicht lockerlassen

Antonyme zu insistieren

desistieren

Aussprache

Betonung: insistieren

Herkunft

lateinisch insistere, eigentlich = sich auf etwas stellen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich insistiereich insistiere 
 du insistierstdu insistierest insistier, insistiere!
 er/sie/es insistierter/sie/es insistiere 
Pluralwir insistierenwir insistieren 
 ihr insistiertihr insistieret 
 sie insistierensie insistieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich insistierteich insistierte
 du insistiertestdu insistiertest
 er/sie/es insistierteer/sie/es insistierte
Pluralwir insistiertenwir insistierten
 ihr insistiertetihr insistiertet
 sie insistiertensie insistierten
Partizip I insistierend
Partizip II insistiert
Infinitiv mit zu zu insistieren

Blättern