in­kor­rekt

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉inkorrekt
auch:
[…ˈrɛkt]

Rechtschreibung

Worttrennung
in|kor|rekt

Bedeutungen (2)

  1. durch Ungenauigkeit unrichtig; fehlerhaft; nicht korrekt (a)
    Beispiele
    • eine inkorrekte Wiedergabe des Vorfalls
    • seine Aussprache ist inkorrekt
  2. einer bestimmten Vorschrift o. Ä. nicht genügend; unangemessen, nicht korrekt (b)
    Beispiele
    • ihr Benehmen ist inkorrekt
    • sich inkorrekt verhalten
    • inkorrekt gekleidet sein

Synonyme zu inkorrekt

Antonyme zu inkorrekt

Herkunft

lateinisch incorrectus = unverbessert, aus: in- = un-, nicht und correctus, korrekt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?