Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

in­for­mell

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Wort mit gleicher Schreibung: informell (Adjektiv)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: in|for|mell
Beispiel: informelle Kunst (eine Richtung der modernen Malerei)

Bedeutungsübersicht

  1. ohne [formalen] Auftrag
  2. ohne Formalitäten, nicht offiziell

Synonyme zu informell

familiär, formlos, frei, gelöst, gemütlich, lässig, leger, natürlich, salopp, unbeschwert, ungeniert, ungezwungen, unkonventionell, zwanglos
Anzeige

Aussprache

ịnformell 🔉, auch: […ˈmɛl] 🔉

Herkunft

französisch informel = formlos, aus: in- (< lateinisch in- = un-, nicht) und formel < lateinisch formalis, formal
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ohne [formalen] Auftrag

    Beispiel

    etwas informell ausüben
  2. ohne Formalitäten, nicht offiziell

    Beispiele

    • ein kurzer, informeller Empfang
    • informelle Malerei (Informel)

Blättern