in fla­g­ran­ti

Gebrauch:
bildungssprachlich
Aussprache:
Betonung
in flagranti

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
in fla|gran|ti
Alle Trennmöglichkeiten
in fla|g|ran|ti
Beispiel
in flagranti ertappen

Bedeutung

auf frischer Tat

Beispiel
  • er hat seine Frau mit ihrem Liebhaber in flagranti ertappt

Herkunft

lateinisch in (crimine) flagranti, eigentlich = solange das Verbrechen noch brennt (= warm ist), zu: crimen (kriminal) und flagrans, flagrant

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?