im­mun

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
im|mun

Bedeutungen (2)

Info
  1. für bestimmte Krankheiten unempfänglich, gegen Ansteckung, Schädigung o. Ä. gefeit
    Gebrauch
    besonders Medizin, Biologie
    Beispiele
    • wer einmal Masern gehabt hat, ist zeitlebens dagegen immun
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 gegen solche Versuchungen ist er immun
  2. vor Strafverfolgung geschützt (als Angehöriger des diplomatischen Korps oder als Parlamentarier)
    Gebrauch
    Rechtssprache
    Beispiel
    • der Abgeordnete ist immun

Synonyme zu immun

Info

Herkunft

Info

lateinisch immunis = frei (von Leistungen, Abgaben); unberührt, rein, zu: munus = Leistung; Amt; munia = Leistungen, Pflichten

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivimmunerimmunenimmunemimmunen
FemininumArtikel
Adjektivimmuneimmunerimmunerimmune
NeutrumArtikel
Adjektivimmunesimmunenimmunemimmunes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivimmuneimmunerimmunenimmune

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivimmuneimmunenimmunenimmunen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivimmuneimmunenimmunenimmune
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivimmuneimmunenimmunenimmune
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivimmunenimmunenimmunenimmunen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivimmunerimmunenimmunenimmunen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivimmuneimmunenimmunenimmune
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivimmunesimmunenimmunenimmunes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivimmunenimmunenimmunenimmunen

Aussprache

Info
Betonung
🔉immun