im­mi­nent

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
besonders Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
imminent

Rechtschreibung

Worttrennung
im|mi|nent

Bedeutung

drohend, nahe bevorstehend

Beispiel
  • eine imminente Gefahr, Fehlgeburt

Synonyme zu imminent

  • drohend, bevorstehend, herankommend, herannahend

Herkunft

französisch imminent < lateinisch imminens (Genitiv: imminentis), 1. Partizip von: imminere = nahe bevorstehen, drohen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?