il­lu­so­risch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉illusorisch

Rechtschreibung

Worttrennung
il|lu|so|risch

Bedeutungen (2)

  1. nur in der Illusion bestehend, trügerisch
    Beispiel
    • eine illusorische Einschätzung der Sachlage
  2. in Anbetracht von etwas zwecklos, sich erübrigend
    Beispiel
    • eine erneute Besprechung ist damit illusorisch geworden

Herkunft

(französisch illusoire <) lateinisch illusorius = täuschend, verspottend

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?