Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

idio­ma­tisch

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: Sprachwissenschaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: idio|ma|tisch

Bedeutungsübersicht

    1. zu einem Idiom gehörend
    2. von, in der Art eines Idioms
  1. die Idiomatik betreffend, in ihren Bereich gehörend

Aussprache

idiomatisch, österreichisch auch: […ˈmat…]

Herkunft

griechisch idiōmatikós = eigentümlich

Grammatik

Steigerungsformen

Positividiomatisch
Komparatividiomatischer
Superlativam idiomatischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-idiomatischer-idiomatische-idiomatisches-idiomatische
Genitiv-idiomatischen-idiomatischer-idiomatischen-idiomatischer
Dativ-idiomatischem-idiomatischer-idiomatischem-idiomatischen
Akkusativ-idiomatischen-idiomatische-idiomatisches-idiomatische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderidiomatischedieidiomatischedasidiomatischedieidiomatischen
Genitivdesidiomatischenderidiomatischendesidiomatischenderidiomatischen
Dativdemidiomatischenderidiomatischendemidiomatischendenidiomatischen
Akkusativdenidiomatischendieidiomatischedasidiomatischedieidiomatischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinidiomatischerkeineidiomatischekeinidiomatischeskeineidiomatischen
Genitivkeinesidiomatischenkeineridiomatischenkeinesidiomatischenkeineridiomatischen
Dativkeinemidiomatischenkeineridiomatischenkeinemidiomatischenkeinenidiomatischen
Akkusativkeinenidiomatischenkeineidiomatischekeinidiomatischeskeineidiomatischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. zu einem Idiom (1) gehörend
    2. von, in der Art eines Idioms (2)

      Beispiele

      • eine idiomatische Wendung (Redewendung, deren Gesamtbedeutung nicht aus der Bedeutung der Einzelwörter erschlossen werden kann)
      • ein idiomatischer Ausdruck
  1. die Idiomatik betreffend, in ihren Bereich gehörend

Blättern