iden­ti­täts­stif­tend

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
identitätsstiftend

Rechtschreibung

Worttrennung
iden|ti|täts|stif|tend

Bedeutung

so geartet, dass eine Identität bewirkt, geschaffen wird

Beispiel
  • eine identitätsstiftende Funktion, Wirkung, Kraft
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?