hut­schen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
landschaftlich umgangssprachlich
Aussprache:
Betonung
hutschen
Wort mit gleicher Schreibung
hutschen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
hut|schen

Bedeutungen (2)

  1. am Boden rutschen, kriechen
  2. hin- und herrücken

Herkunft

niederdeutsch, ostmitteldeutsch; spätmittelhochdeutsch (mitteldeutsch) hutschen = rutschen, schieben

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?