Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hup­fen

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bayrisch, österreichisch, sonst veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hup|fen

Bedeutungsübersicht

hüpfen

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

das ist gehupft wie gesprungen (umgangssprachlich: das ist völlig gleich, einerlei)

Synonyme zu hupfen

hüpfen, springen

Aussprache

Betonung: hụpfen

Herkunft

mittelhochdeutsch hupfen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich hupfeich hupfe 
 du hupfstdu hupfest hupf, hupfe!
 er/sie/es hupfter/sie/es hupfe 
Pluralwir hupfenwir hupfen 
 ihr hupftihr hupfet 
 sie hupfensie hupfen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich hupfteich hupfte
 du hupftestdu hupftest
 er/sie/es hupfteer/sie/es hupfte
Pluralwir hupftenwir hupften
 ihr hupftetihr hupftet
 sie hupftensie hupften
Partizip I hupfend
Partizip II gehupft
Infinitiv mit zu zu hupfen

Blättern