oder

hül­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hül|len
Beispiel
sich in etwas hüllen

Bedeutungen (2)

Info
  1. jemanden, sich, etwas zum Schutz gegen äußere Einflüsse, gegen Kälte o. Ä. in etwas [ein]wickeln, mit einer Umhüllung versehen, mit etwas ganz bedecken
    Beispiele
    • sich in eine Decke hüllen
    • Blumen in Zellophan hüllen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Hergang des Unglücks blieb für alle Zeit in Dunkel gehüllt (blieb verborgen, klärte sich nicht auf)
  2. schützend, wärmend o. ä. um jemanden, sich, etwas herumlegen
    Beispiel
    • eine Zeltplane war um das Denkmal gehüllt

Synonyme zu hüllen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hüllen, althochdeutsch hullan, verwandt mit hehlen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich hülle (mich) ich hülle (mich)
du hüllst (dich) du hüllest (dich) hüll (dich), hülle (dich)!
er/sie/es hüllt (sich) er/sie/es hülle (sich)
Plural wir hüllen (uns) wir hüllen (uns)
ihr hüllt (euch) ihr hüllet (euch) hüllt (euch)!
sie hüllen (sich) sie hüllen (sich)

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich hüllte (mich) ich hüllte (mich)
du hülltest (dich) du hülltest (dich)
er/sie/es hüllte (sich) er/sie/es hüllte (sich)
Plural wir hüllten (uns) wir hüllten (uns)
ihr hülltet (euch) ihr hülltet (euch)
sie hüllten (sich) sie hüllten (sich)
Partizip I hüllend
Partizip II gehüllt
Infinitiv mit zu zu hüllen

Aussprache

Info
Betonung
🔉hüllen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder