hor­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hor|chen

Bedeutungen (3)

Info
    1. mit großer Aufmerksamkeit versuchen, etwas [heimlich] zu hören
      Beispiele
      • angespannt, an der Tür horchen
      • horch, ein Geräusch!
      • er wird horchen (zu erfahren versuchen), was es Neues gibt
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 in sein Inneres horchen
    2. eine [plötzliche] akustische Wahrnehmung aufmerksam verfolgen
      Beispiel
      • auf jemandes Atemzüge horchen
  1. mit Aufmerksamkeit hören; zuhören; lauschen (b)
    Beispiel
    • sie horcht dem Vogelgesang
  2. Gebrauch
    landschaftlich
    Beispiel
    • auf ihn musst du nicht horchen

Synonyme zu horchen

Info
  • hören, lauschen, mit anhören, mithören; (umgangssprachlich) die Ohren spitzen, lange Ohren machen; (umgangssprachlich scherzhaft) die Ohren aufsperren; (salopp) die Löffel spitzen
  • sich anhören, hören, lauschen, zuhören; (süddeutsch, österreichisch, schweizerisch mundartlich) losen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hōrchen, spätalthochdeutsch hōrechen, zu hören

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich horche ich horche
du horchst du horchest horch, horche!
er/sie/es horcht er/sie/es horche
Plural wir horchen wir horchen
ihr horcht ihr horchet horcht!
sie horchen sie horchen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich horchte ich horchte
du horchtest du horchtest
er/sie/es horchte er/sie/es horchte
Plural wir horchten wir horchten
ihr horchtet ihr horchtet
sie horchten sie horchten
Partizip I horchend
Partizip II gehorcht
Infinitiv mit zu zu horchen

Aussprache

Info
Betonung
🔉horchen