ho­cken blei­ben, ho­cken­blei­ben

Wortart:
starkes Verb
Gebrauch:
süddeutsch umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
hocken bleiben
hockenbleiben

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
hocken bleiben
Alternative Schreibung
hockenbleiben
Worttrennung
ho|cken blei|ben, ho|cken|blei|ben
Beispiel
wir können doch nicht auf dem Boden hocken bleiben, aber sie ist in der Schule hocken geblieben oder hockengeblieben (nicht in die nächsthöhere Klasse versetzt worden)

Bedeutungen (2)

  1. (eine zum Verkauf angebotene Ware) nicht loswerden, nicht verkaufen können
    Beispiel
    • sie ist auf ihren Blumen hocken geblieben
  2. in der Schule nicht in die nächsthöhere Klasse versetzt werden

Synonyme zu hocken bleiben

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?