Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hoch­dre­hen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hoch|dre|hen
Beispiel: den Motor hochdrehen (auf hohe Drehzahlen bringen)

Bedeutungsübersicht

  1. mithilfe einer Drehvorrichtung in die Höhe drehen
  2. (Technik) einen Motor auf hohe Drehzahlen bringen
  3. (Technik) (vom Motor) auf eine höhere Drehzahl kommen
  4. auf eine höhere Stufe stellen

Aussprache

Betonung: hochdrehen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich drehe hochich drehe hoch 
 du drehst hochdu drehest hoch dreh hoch, drehe hoch!
 er/sie/es dreht hocher/sie/es drehe hoch 
Pluralwir drehen hochwir drehen hoch 
 ihr dreht hochihr drehet hoch
 sie drehen hochsie drehen hoch 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich drehte hochich drehte hoch
 du drehtest hochdu drehtest hoch
 er/sie/es drehte hocher/sie/es drehte hoch
Pluralwir drehten hochwir drehten hoch
 ihr drehtet hochihr drehtet hoch
 sie drehten hochsie drehten hoch
Partizip I hochdrehend
Partizip II hochgedreht
Infinitiv mit zu hochzudrehen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mithilfe einer Drehvorrichtung in die Höhe drehen

    Beispiel

    die Seitenfenster des Autos, die Schranke hochdrehen
  2. einen Motor auf hohe Drehzahlen bringen

    Gebrauch

    Technik
  3. (vom Motor) auf eine höhere Drehzahl kommen

    Gebrauch

    Technik
  4. auf eine höhere Stufe stellen

    Beispiel

    die Heizung hochdrehen

Blättern