hin­zu­zie­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
hinzuziehen
Lautschrift
[hɪnˈtsuːtsiːən]

Rechtschreibung

Worttrennung
hin|zu|zie|hen

Bedeutung

zurate ziehen; in einem anstehenden Fall um sachverständige Äußerung, Behandlung oder klärende Bearbeitung bitten

Beispiel
  • in schwierigen Fällen einen Sachverständigen hinzuziehen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?