hin­fal­len

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|fal|len

Bedeutungen (2)

Info
    1. zu Boden fallen, stürzen; hinstürzen
      Beispiel
      • lang, der Länge nach hinfallen
    2. sich jemandem zu Füßen werfen; niederfallen
      Gebrauch
      gehoben
      Beispiel
      • vor jemandem hinfallen und ihn anflehen
  1. auf den Boden fallen; herunterfallen
    Beispiel
    • das Buch ist [ihm] hingefallen

Synonyme zu hinfallen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich falle hinich falle hin
du fällst hindu fallest hin fall hin, falle hin!
er/sie/es fällt hiner/sie/es falle hin
Pluralwir fallen hinwir fallen hin
ihr fallt hinihr fallet hin fallt hin!
sie fallen hinsie fallen hin

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fiel hinich fiele hin
du fielst hindu fielest hin
er/sie/es fiel hiner/sie/es fiele hin
Pluralwir fielen hinwir fielen hin
ihr fielt hinihr fielet hin
sie fielen hinsie fielen hin
Partizip I hinfallend
Partizip II hingefallen
Infinitiv mit zu hinzufallen

Aussprache

Info
Betonung
🔉hinfallen