Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hie­ra­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hie|ra|tisch
Beispiel: hieratische Schrift (altägyptische Priesterschrift) [Regel 89]

Bedeutungsübersicht

  1. (Religion) priesterlich; heilige Gebräuche oder Heiligtümer betreffend
  2. (bildende Kunst) (besonders in der archaischen griechischen oder in der byzantinischen Kunst) streng, starr

Aussprache

Betonung: hieratisch🔉

Herkunft

lateinisch hieraticus < griechisch hieratikós, zu: hierós = heilig

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-hieratischer-hieratische-hieratisches-hieratische
Genitiv-hieratischen-hieratischer-hieratischen-hieratischer
Dativ-hieratischem-hieratischer-hieratischem-hieratischen
Akkusativ-hieratischen-hieratische-hieratisches-hieratische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderhieratischediehieratischedashieratischediehieratischen
Genitivdeshieratischenderhieratischendeshieratischenderhieratischen
Dativdemhieratischenderhieratischendemhieratischendenhieratischen
Akkusativdenhieratischendiehieratischedashieratischediehieratischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinhieratischerkeinehieratischekeinhieratischeskeinehieratischen
Genitivkeineshieratischenkeinerhieratischenkeineshieratischenkeinerhieratischen
Dativkeinemhieratischenkeinerhieratischenkeinemhieratischenkeinenhieratischen
Akkusativkeinenhieratischenkeinehieratischekeinhieratischeskeinehieratischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. priesterlich; heilige Gebräuche oder Heiligtümer betreffend

    Gebrauch

    Religion

    Beispiel

    hieratische Schrift (altägyptische von Priestern vereinfachte Hieroglyphenschrift)
  2. (besonders in der archaischen griechischen oder in der byzantinischen Kunst) streng, starr

    Gebrauch

    bildende Kunst

    Beispiel

    in hieratischer Haltung

Blättern