he­te­ro­troph

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Biologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
heterotroph

Rechtschreibung

Worttrennung
he|te|ro|troph

Bedeutung

in der Ernährung auf Körpersubstanz oder Stoffwechselprodukte anderer Organismen angewiesen

Beispiel
  • heterotrophe Pflanzen

Antonyme zu heterotroph

Herkunft

zu griechisch trophḗ = Nahrung

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?