he­r­un­ter­tre­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
heruntertreten

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|run|ter|tre|ten
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|un|ter|tre|ten

Bedeutungen (4)

  1. von dort oben hierher nach unten treten
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • vom Gehweg heruntertreten
    1. einen Hebel, ein Pedal nach unten [bis zum Anschlag] treten
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • das Gaspedal heruntertreten
    2. durch Treten bewirken, dass etwas auf dem Boden liegen bleibt
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • die vielen Besucher hatten das Gras, den Maschendrahtzahn heruntergetreten
  2. mit einem Tritt bewirken, dass etwas herunterfällt
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • der Außenspiegel des Autos war heruntergetreten
  3. durch häufiges Auftreten sich abnutzen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • die Schuhe, die Absätze sind hinten heruntergetreten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?