he­r­um­rei­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|rei|ßen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|rei|ßen
Beispiel
das Steuer herumreißen

Bedeutungen (2)

Info
    1. mit einem heftigen Ruck in eine andere Richtung reißen
      Beispiele
      • das Steuer [des Autos], den Wagen herumreißen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Gäste rissen das Spiel in letzter Minute herum
    2. (an jemandem, etwas) wiederholt reißen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiele
      • jemandem an den Haaren herumreißen
      • reiß doch nicht so an der Hundeleine herum!
  1. Gebrauch
    landschaftlich umgangssprachlich
    Grammatik
    sich herumreißen

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich reiße herumich reiße herum
du reißt herumdu reißest herum reiß herum, reiße herum!
er/sie/es reißt herumer/sie/es reiße herum
Pluralwir reißen herumwir reißen herum
ihr reißt herumihr reißet herum reißt herum!
sie reißen herumsie reißen herum

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich riss herumich risse herum
du rissest herumdu rissest herum
er/sie/es riss herumer/sie/es risse herum
Pluralwir rissen herumwir rissen herum
ihr risst herumihr risset herum
sie rissen herumsie rissen herum
Partizip I herumreißend
Partizip II herumgerissen
Infinitiv mit zu herumzureißen

Aussprache

Info
Betonung
herumreißen