he­r­um­kreb­sen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumkrebsen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|kreb|sen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|kreb|sen

Bedeutungen (2)

  1. sich ohne Erfolg abmühen; trotz zahlreicher Anstrengungen in einer schlechten Lage sein
    Beispiel
    • mit dem Geschäft krebst er am Rande des Ruins herum
  2. schwach und kränklich sein und nicht zu Kräften kommen
    Beispiel
    • seit seiner Krankheit im letzten Jahr krebst er nur noch herum

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?