he­r­um­dre­hen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumdrehen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|dre|hen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|dre|hen

Bedeutungen (4)

  1. um eine Drehachse drehen
    Beispiel
    • sich im Kreis, den Schlüssel im Schloss herumdrehen
  2. auf die andere Seite drehen; umdrehen, [um]wenden
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • sich schnell, langsam, ängstlich herumdrehen
    • die Matratze, die Tischdecke herumdrehen
  3. (bei jemandem) eine Änderung ins Gegenteil vornehmen (z. B. in Bezug auf bestimmte Ziele); ins Gegenteil umändern
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • jemanden herumdrehen
  4. über eine längere Zeit an etwas drehen [ohne dadurch etwas zu erreichen]
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • an den Schaltern, den Knöpfen des Radios herumdrehen
    • er dreht dauernd am Radio herum (betätigt … die Knöpfe des Radios)

Synonyme zu herumdrehen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?