her­trei­ben

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
her|trei|ben
Beispiel
Kühe vor sich hertreiben

Bedeutungen (2)

Info
  1. jemanden, etwas in Richtung auf den Sprechenden, zum Sprechenden treiben
  2. sich dicht hinter jemandem vorwärtsbewegen und ihn antreiben
    Beispiel
    • der Junge trieb die Gänse vor sich her

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich treibe herich treibe her
du treibst herdu treibest her treib her, treibe her!
er/sie/es treibt herer/sie/es treibe her
Pluralwir treiben herwir treiben her
ihr treibt herihr treibet her treibt her!
sie treiben hersie treiben her

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich trieb herich triebe her
du triebst herdu triebest her
er/sie/es trieb herer/sie/es triebe her
Pluralwir trieben herwir trieben her
ihr triebt herihr triebet her
sie trieben hersie trieben her
Partizip I hertreibend
Partizip II hergetrieben
Infinitiv mit zu herzutreiben

Aussprache

Info
Betonung
hertreiben