oder

her­krie­chen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
her|krie|chen

Bedeutungen (5)

Info
  1. in Richtung auf den Sprechenden, zum Sprechenden kriechen (1, 2a)
    1. (von Tieren und Menschen) sich kriechend (1, 2a) vor, hinter oder neben jemandem bewegen
      Beispiel
      • auf allen vieren hinter jemandem herkriechen
    2. (mit einem Fahrzeug) hinter, vor oder neben jemandem in langsamem Tempo fahren
      Beispiel
      • ich bin die ganze Zeit auf der Autobahn mit 80 km/h hinter einem Laster hergekrochen
  2. unter etwas hindurchkriechen
    Beispiel
    • der Wurm kam unter dem Stein hergekrochen
  3. sich unterwürfig, schmeichlerisch gegenüber jemandem verhalten
    Beispiel
    • 〈meist in Verbindung mit „hinter“:〉 er war stets hinter seinem Chef hergekrochen

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Aussprache

Info
Betonung
herkriechen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder