her­kom­men

Wortart:
starkes Verb
Aussprache:
Betonung
🔉herkommen

Rechtschreibung

Worttrennung
her|kom|men
Beispiele
er ist hinter mir hergekommen; aber er ist von der Tür her gekommen

Bedeutungen (3)

  1. an den Ort des Sprechenden, zum Sprechenden kommen
    Beispiel
    • komm bitte mal her!
  2. jemanden, etwas als Grundlage, Ursprung haben; von jemandem, etwas stammen
    Beispiele
    • wo kommen Sie her (wo sind Sie geboren, aufgewachsen; aus welchem Ort o. Ä. stammen Sie)?
    • vom Jugendstil herkommend (in der Tradition des Jugendstils stehend)
  3. irgendwo hergenommen werden können
    Beispiel
    • wo soll denn das Geld auch herkommen?

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?