he­r­ein­win­ken

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
hereinwinken

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rein|win|ken
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|ein|win|ken

Bedeutungen (2)

  1. von dort draußen hierher nach drinnen winken
    Beispiel
    • sie hat im Vorbeigehen hereingewinkt
    1. jemanden durch Winken veranlassen hereinzukommen
      Beispiel
      • vom Balkon aus wurden wir hereingewinkt
    2. jemandem durch winkende Bewegungen beim Einparken helfen

Grammatik

schwaches Verb; hat; 2. Partizip hereingewinkt, auch, besonders umgangssprachlich: hereingewunken

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?