he­r­ein­rei­ßen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
hereinreißen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rein|rei|ßen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|ein|rei|ßen

Bedeutungen (2)

  1. von außen nach innen reißen, gewaltsam ziehen, zerren
    1. Beispiel
      • du wirst doch deinen Freund nicht hereinreißen!
    2. in etwas hineinziehen, verwickeln
      Beispiel
      • er wurde in den Strudel der Ereignisse hereingerissen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich reiße herein ich reiße herein
du reißt herein du reißest herein reiß herein, reiße herein!
er/sie/es reißt herein er/sie/es reiße herein
Plural wir reißen herein wir reißen herein
ihr reißt herein ihr reißet herein reißt herein!
sie reißen herein sie reißen herein

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich riss herein ich risse herein
du rissest herein du rissest herein
er/sie/es riss herein er/sie/es risse herein
Plural wir rissen herein wir rissen herein
ihr risst herein ihr risset herein
sie rissen herein sie rissen herein
Partizip I hereinreißend
Partizip II hereingerissen
Infinitiv mit zu hereinzureißen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?