he­r­ein­brin­gen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|rein|brin|gen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|ein|brin|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. von dort draußen hierher nach drinnen bringen
    Beispiel
    • sie brachte die bestellten Waren herein
  2. Investitionen, Verluste o. Ä. ausgleichen, wettmachen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • Produktions-, Geld-, Zeitverluste, Unkosten wieder hereinbringen

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bringe hereinich bringe herein
du bringst hereindu bringest herein bring herein, bringe herein!
er/sie/es bringt hereiner/sie/es bringe herein
Pluralwir bringen hereinwir bringen herein
ihr bringt hereinihr bringet herein
sie bringen hereinsie bringen herein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich brachte hereinich brächte herein
du brachtest hereindu brächtest herein
er/sie/es brachte hereiner/sie/es brächte herein
Pluralwir brachten hereinwir brächten herein
ihr brachtet hereinihr brächtet herein
sie brachten hereinsie brächten herein
Partizip I hereinbringend
Partizip II hereingebracht
Infinitiv mit zu hereinzubringen

Aussprache

Info
Betonung
hereinbringen