Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

he­r­aus­strei­chen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: he|raus|strei|chen
Alle Trennmöglichkeiten: he|r|aus|strei|chen

Bedeutungsübersicht

  1. aus einem Text streichen
  2. (durch übermäßig starke Betonung oder lobende Erwähnung) auf jemanden, sich, etwas besonders aufmerksam machen

Synonyme zu herausstreichen

Anzeige

Aussprache

Betonung: herausstreichen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich streiche herausich streiche heraus 
 du streichst herausdu streichest heraus streich heraus, streiche heraus!
 er/sie/es streicht herauser/sie/es streiche heraus 
Pluralwir streichen herauswir streichen heraus 
 ihr streicht herausihr streichet heraus
 sie streichen heraussie streichen heraus 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich strich herausich striche heraus
 du strichst herausdu strichest heraus
 er/sie/es strich herauser/sie/es striche heraus
Pluralwir strichen herauswir strichen heraus
 ihr stricht herausihr strichet heraus
 sie strichen heraussie strichen heraus
Partizip I herausstreichend
Partizip II herausgestrichen
Infinitiv mit zu herauszustreichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. aus einem Text streichen

    Beispiel

    einige Sätze aus dem Manuskript herausstreichen
  2. (durch übermäßig starke Betonung oder lobende Erwähnung) auf jemanden, sich, etwas besonders aufmerksam machen

    Beispiele

    • sich, seine Frau, seine Verdienste herausstreichen
    • er strich seine eigene Leistung heraus
Anzeige

Blättern