Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

he­r­aus­quel­len

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: he|raus|quel|len
Alle Trennmöglichkeiten: he|r|aus|quel|len

Bedeutungsübersicht

  1. quellend herausdringen
  2. unnatürlich geschwollen hervortreten

Synonyme zu herausquellen

fließen, schießen, springen, spritzen, sprudeln, strömen
Anzeige

Aussprache

Betonung: herausquellen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singular 
 
 er/sie/es quillt herauser/sie/es quelle heraus 
Plural 
 
 sie quellen heraussie quellen heraus 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singular
 
 er/sie/es quoll herauser/sie/es quölle heraus
Plural
 
 sie quollen heraussie quöllen heraus
Partizip I herausquellend
Partizip II herausgequollen
Infinitiv mit zu herauszuquellen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. quellend herausdringen

    Beispiel

    aus der Vertiefung quoll Wasser heraus
  2. unnatürlich geschwollen hervortreten (2b)

    Beispiel

    durch die Anstrengung quollen die Augen heraus
Anzeige

Blättern