he­r­aus­fal­len

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|fal|len
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|fal|len

Bedeutungen (2)

Info
    1. von dort drinnen hierher nach draußen fallen (1a)
      Beispiel
      • die Äpfel sind aus dem Korb, das Kind ist aus dem Bett herausgefallen
    2. von dort drinnen hierher nach draußen dringen, fallen (7b)
      Beispiel
      • aus dem Kellerfenster fiel ein Lichtschein heraus
    1. in auffallender Weise anders sein als üblich und deshalb aus einem bestimmten Kreis ausgeschlossen werden
      Beispiel
      • sie fällt [mit ihrer Meinung] aus dem Kreis der Befragten heraus
    2. in einer Statistik, in einer Liste, einem Verzeichnis nicht mehr länger registriert werden [und dadurch bestimmte Ansprüche verlieren]
      Beispiel
      • aus einer Statistik, einem Leistungskatalog, einem Index herausfallen

Synonyme zu herausfallen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich falle herausich falle heraus
du fällst herausdu fallest heraus fall heraus, falle heraus!
er/sie/es fällt herauser/sie/es falle heraus
Pluralwir fallen herauswir fallen heraus
ihr fallt herausihr fallet heraus fallt heraus!
sie fallen heraussie fallen heraus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fiel herausich fiele heraus
du fielst herausdu fielest heraus
er/sie/es fiel herauser/sie/es fiele heraus
Pluralwir fielen herauswir fielen heraus
ihr fielt herausihr fielet heraus
sie fielen heraussie fielen heraus
Partizip I herausfallend
Partizip II herausgefallen
Infinitiv mit zu herauszufallen

Aussprache

Info
Betonung
herausfallen