he­r­aus­blit­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herausblitzen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|blit|zen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|blit|zen

Bedeutungen (3)

  1. zwischen, hinter etwas hell leuchtend, blitzend sichtbar sein
    Beispiel
    • die Augen blitzten zwischen Mütze und Schal heraus
  2. nur ein kleines bisschen, andeutungsweise zu sehen sein
  3. nur für einen kurzen Moment zu sehen sein

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?