he­r­an­ar­bei­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
heranarbeiten

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|ran|ar|bei|ten
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|an|ar|bei|ten

Bedeutung

sich mit Mühe, Anstrengung einem bestimmten Ziel nähern

Beispiel
  • sich durch das Geröll an die Unglücksstelle, an die Verunglückten heranarbeiten

Grammatik

sich heranarbeiten; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?