he­r­ab­reg­nen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herabregnen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rab|reg|nen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|ab|reg|nen

Bedeutung

von dort oben hierher nach unten auf jemanden, etwas wie Regen niederfallen

Beispiele
  • auf jemanden Konfetti herabregnen lassen
  • dicke Tropfen regneten herab
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine Flut von Schimpfwörtern regnet auf sie herab

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?